Donnerstag, 22. Juli 2021

Plastikfrei Juli- no. 2 Hüllen für Glasflaschen

 



Ok, das hier macht mir Spaß: Glasbehälter statt Plastikdosen!

Stimmt es, dass Quilter nicht nur auf Stoffe, sondern auch auf Kisten, Schachteln, Boxen, Aufbewahrungsdosen, Schraubdeckelgläser usw. stehen? 

"Das heb ich mal auf, da kann man was rein tun!"  

"Das Glas mit Deckel ist gut, das kann ich für Marmelade-Einkochen gebrauchen! Oder Nadeln rein tun, oder leere Garnrollen" , 

"die Schachtel werfe ich nicht weg, da kann ich mal ein Geschenk verpacken", ...

Oder bin nur ich so...?


Jedenfalls bin ich derzeit froh, dass ich verschiedenste Variationen von Schraubdeckelgläsern und -flaschen habe!

Mein Sohn hat noch ein knappes Jahr Schule vor sich und es gibt nur noch drei der guten alten Plastik Brotzeitdosen. (Davon bleibt die montags beim Papa liegen, die dienstags im Schulrucksack, die mittwochs auf dem Schreibtisch, ab Donnerstag hab ich keine mehr und wenn's blöd läuft und ich nicht vehement genug die Dinger einverlange, hab ich die Woche drauf immer noch Leere im Schrank!). Neue Plastikdosen kaufe ich nicht mehr.

Deshalb ab jetzt: Schraubdeckelgläser für die Pausen-Vitamine! 

(Ja und das Brot kommt in so ein Bienenwachstuch- aber die liebe ich nicht, deshalb lass ich die jetzt mal außen vor)

Klar ist das Glas schwerer und kann brechen, aber glücklicherweise kann mein 17jähriger beides ganz gut handhaben.

Und gegen die Bruchgefahr können wir Nähtüchtigen ja was tun...

... zum Beispiel Schutz-,   Aufbewahrungs- bzw. Transport-Hüllen aus Stoff nähen :-)

Das hier ist eine Ricebag (Komebukuro) nach der englischen Anleitung von kzstevens



Wenn man es mal raus hat, kann man die Ricebags in jeder beliebigen Größe nähen:-)

Ich habe mich mal ausgetobt...

rechts die Originalgröße, links kleinerer Boden, aber etwas höher.

rice bag nähen

Nachdem ich ja möglichst plastikfrei nähen möchte, habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich ohne Stabilisierungsvlies auskommen kann.

(Danke auch für die Anregungen zu meinem Instagram Post!)

Die erste Ricebag (mit dem Hundestoff) habe ich nur mit den blanken Baumwollstoffen genäht. Das passt ganz gut in den Rucksack meines Sohnes, aber es ist dann doch recht formlos...

Die nächste habe ich mir extra schwerem Baumwoll-Canvas gemacht. Und das geht richtig gut! Der sogenannte "Duck Canvas" lässt sich gut nähen, er gibt schönen Stand, ist plastikfrei und man spart sich auch noch das Aufbügeln, bzw, Quilten.

ricebag plastifrei

Die Wendeöffnung habe ich allerdings mit der Maschine zugenäht. Mit der Hand war mir der dicke Stoff zu anstrengend.

Für die ganz kleine Rice-Bag habe ich einen mittelschweren Canvas aus Baumwolle-Leinen genommen. Für die kleine finde ich das auch eine gute Lösung.

stoffhülle für schraubdeckelglas



Eine Hülle für die Glas-Milchflasche habe ich fast täglich im Gebrauch. Wir haben das Glück, einen Demeter Bauern im Ort zu haben, der inzwischen auch einen Milchautomaten hat. Transportweg von der Kuh zu meinem Kühlschrank: 500 m. Kürzestmögliche Zeit von Melken bis Verzehr ca. 2 Stunden. Tatsächlich empfinde ich es als Privileg 1,50 Euro für einen Liter Milch zahlen zu können, die von Kühen kommt, die gut gehalten werden und Futter bekommen, das relativ umweltverträglich produziert wird und dazu fast Tag und Nacht verfügbar ist.

Eine Anleitung für eine Flaschenhüllen habe ich hier mal geschrieben. Die Maße für die 1 l Glaschflaschen-Hülle gibt es hier.

Heute würde ich normalen Baumwollstoff statt laminiertem Stoff empfehlen und Baumwollvlies oder Molton statt Thermolam.

Diese Flaschenhülle hab ich gerade neu gemacht: mit Baumwollmolton, Schmetterllingsstoff und Baumwollgurtband

flaschenhülle aus stoff nähen

Das Baumwollmolton mag ich und tatsächlich ist mir Baumwollstoff als Futter sogar lieber als beschichteter Stoff! Der nimmt die Feuchtigkeit von beschlagenen Flaschen auf und trocknet besser ab.

Bei der Flaschenhülle für die 0,5 l Glasflasche habe ich mal wieder einen Versuch mit abgenähten Ecken für den Boden gemacht

flaschenhülle aus stoff nähen



Geht schneller, wegen der Nahtzugaben steht die Flasche aber nicht so gut wie im runden Boden.

Eine Anleitung für eine Hülle mit rundem Boden für eine 0,5 l Glasflasche gibt es hier.

In dem schon erwähnten Blogpost hier gibt es Hilfe zur Berechnung verschiedenster Hüllen für Glasbehälter mit runden Böden. 


Ich bin richtig glücklich mit meinen Stoffhüllen für Glas-Behälter! 


ricebag für glasbehälter


Vielleicht hat ja der eine / die andere auch Lust, eine Schutzhülle für Glasbehälter zu nähen! 
So oft habe ich nach meinem ersten "plastikfrei" Blogpost gehört: "wenn jeder auch nur ein bisschen tut, ist schon viel getan!" Und Glas statt Plastikbox wäre mal eine Alternative zum Ausprobieren, oder? :-)

Viel Spaß beim Nähen
Verena

2 Kommentare:

  1. Das sind aber schöne sichere Tragetaschen für deine Glasflaschen. Und so schön farbenfroh genäht! Milch holte ich früher such vom Bauernhof, nur leider nun kein Bauernhof in der Nähe. Lg von Frauke

    AntwortenLöschen
  2. @ Frauke: Warum "ABER"? Aber drückt einen Gegensatz aus. Hattest du das Verena nicht zugetraut?
    Da der Blog "einfach bunt" heißt, hätte ich keine tristen Stoffe erwartet.

    GRüßli us der Schwyz von Heide

    AntwortenLöschen