Dienstag, 16. April 2019

Das Strikke Körbchen

Die letzten Wochen waren echt arbeitsreich!
Messe in Köln als Besucher, Messe in Erding mit einem Stand, neue Stoffe, Shop pflegen, undsoweiter und so fort....

Zwischendrin hat mich die Muse geküsst:
Schon eine ganze Weile spukte mir die Idee im Kopf herum, ein Stoffkörbchen mit ovalem Boden zu nähen.
Wie die Market Bag von Noodle-Head, nur in klein.
Eines Tages hat es plötzlich den Schalter umgelegt und ich habe mich hingesetzt und in kürzester Zeit einen Schnitt gemalt und den Prototypen genäht.

einfach bunt Quilts


Das war eine gute Woche vor der Messe in Erding.
"Cool", habe ich mir gedacht, "dann mache ich da einen Schnitt und nehme das als Projekt mit!" und habe zum Probenähen aufgerufen.
Leider dauert es viel länger, einen Schnitt druckfähig zu bringen und eine Anleitung zu schreiben!
Jedenfalls für mich!
Deshalb bin ich echt in (selbstgemachten) Stress geraten!
Meine Probenäherinnen waren echt der Hit und haben mir tolles Feedback gegeben.
(hier auf Instagram unter dem Hashtag #strikkekörbchen könnt ihr wunderschöne Körbchen bewundern)
Am Ende hatte ich noch tolle Hilfe beim Korrekturlesen und "in Form bringen".
So konnte ich das e-Book "Strikke Körbchen" tatsächlich rechtzeitig in den Shop stellen und auch auf die Messe mitnehmen.

Das e-Book Strikke Körbchen ist wie ein Baukasten:
Die Grundform als Schnitt in zwei Größen
und dann verschiedene Möglichkeiten zum Gestalten:
Aufsetztasche, Absteppung, ein oder zwei Henkel aus Leder oder Stoff, Webbändchen oder Label, usw.

einfach bunt Quilts


Ein paar habe ich schon genäht, aber selbst noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft.
Das steht gerade im Schaufenster:

einfach bunt Quilts


Auf der Rückseite habe ich mein erstes Leder-Label angenäht :-)

einfach bunt Quilts


Voll stolz!

Habt ihr auch Lust, so ein Strikke Körbchen zu nähen?
Bis Ostern habe ich es noch zum Einführungspreis im Shop (hier).
Wenn ihr es auf Instagram unter den Hashtag #strikkekörbchen stellt und mich tagged @stoffladen_einfachbunt , dann kann ich sie auch bewundern.
Das würde mich total freuen!

Habt Spaß!
Verena



3 Kommentare:

  1. Oh das ist ja schön. ich glaube ich gucke mal bei dir!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen alle so wunderschön aus - und dein Leder Label, perfekt!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbarer Korb wie ich finde.Hatte mir für unsere Schönsten Wanderungen Südtirol Tour auch einen ähnlichen gemacht.Deiner sieht aber auch wirklich toll aus.LG Mia

    AntwortenLöschen