Samstag, 31. Januar 2015

einfach bunt- Confetti Quilt mit dem Quick Curve Ruler

Endich mal wieder ein Quilt!
Und ein richtiger Verena Quilt: Das Patchwork hat mir total viel Spaß gemacht und ist mir schnell von der Hand gegangen. Am Quilten dagegen habe ich mir die Zähne ausgebissen und am Ende wurde es so schlicht, wie es nicht schlichter geht!

Nachdem ich im Herbst in Houston die beiden tollen Mädels vom Quick Curve Ruler getroffen habe, wollte ich dann doch mal ein Projekt damit starten.
Allerdings waren mir ihre Designs alle viel zu aufwändig (obwohl ich schon gerne so einen Quilt hätte!!).
Also mußte ein schneller schichter Block her.
Und ja: einfacher geht es nicht!
Und ja: ich liebe das Ergebnis!

A quilt again!   
And a real Verena one: I had so much  fun doing the patchwork and it just worked smoothly. Not so the quilting! It did not look as I wanted and in the end it became very very plain.

After meeting the two sweet Quick Curve Ruler girls in Houston last year, I wanted to start a projekt using this tool.
But I knew I would not have the patience to make one of their designs (though I would love to have one of these quilts!).
So I needed a quick plain block.
And here we go: as simple as possible.
And I love the result!



Es sind ungefähr 36 verschiedene Kona Cottons verarbeitet.
Alle aus meiner Kiste ;-)
Als alles zusammengenäht war, habe ich mich ungefähr eine Woche lang geziert, mit dem Quilten anzufangen, weil ich nicht über meine schönen Blöcke drüber nähen wollte. Ich dachte "einmal längs, einmal quer" im Schatten der Naht wäre zu faul.
So habe ich mich für "krez und quer"  quilten entschieden.
Ich habe einige Nähte gemacht und mir gedacht: Naja, so schön nicht, aber wenn ich noch mehr quilte, sieht es bestimmt besser aus!
So habe ich mehr gequilted.
Es hat mir immer noch nicht gefallen.
Ich habe an Auftrennen gedacht.
"Nein, wenn ich mehr quilte, sieht es bestimmt besser aus."
Hat mir nicht gefallen.

There are about 36 different Kona Cottons. 
All out of my stash ;-)
After sewing the blocks together I did not dare to start quilting because I did not want to sew over my lovely blocks.
After a while I decided to go for fractured quilting.
I quilted and did not like it.
It will look better, when I quilt more lines!
I quilted more lines.
I thougt about ripping.
I quilted more lines.
I did not like it.




Mein Schatz hat mir beim Auftrennen geholfen.
Wir haben lange aufgertrennt...

My honey helped me ripping.
It took a while...



Dann hing der Quilt einen Monat über dem Treppengeländer.
Gestern Abend habe ich angefangen mit straight line quilting.
Ich habe 10 Reihen gequiltet.
Dann habe ich (heimlich) aufgetrennt
und "einmal längs, einmal quer" im Schatten der Naht gequiltet
und ganz schnell das Binding hingenäht.
Anschließend war ich noch ungefähr zwei Stunden beschäftigt, wenigstens auf der Vorderseite Fadenrestchen abzuzupfen und Vliesflusen zu entfernen.
Jetzt liebe ich ihn!!

After that the quilt laid there for a month.
Yesterday I started straight line quilting.
I sewed 10 rows.
Then I ripped (secretly) and did plain stitch-in-the-ditch quilting.
And attached the binding quickly.
After that it took me another two hours or so to remove little thread pieces at least on the right side of the quilt.
Now I love it!!

Bei dem schönen Schnee wollte ich draußen Fotos machen.
Leider wurde es zu schnell dunkel und ich hatte keinen Assistenten, der mir den Quilt hätte halten können.
Vielleicht morgen...


Für den Quilt möchte ich eine deutsche Anleitung machen, wobei man den Quick Curve Ruler benutzt!
 



Kommentare:

  1. Confetti-Quilt - das passt ja perfekt zur Faschingszeit :-) Wirklich ein schöner und fröhlich-bunter Quilt, den Du da gemacht hast! Das Weiß und die Unis sehen einfach klasse aus zusammen! Und ein echtes Drama mit dem Quilting... Aber Hauptsache, am Ende ist es so geworden, wie Du es wolltest :-)

    AntwortenLöschen
  2. Dein Quilt sieht KLASSE aus, tolle Farben, tolles Quilting! Manchmal ist das so, man ist einfach nicht zufrieden, allerdings weiß man dann auch wenn es perfekt ist, ansonsten würde das Teil nämlich in der UFO Abteilung landen!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Quilt sieht toll aus! soooo schön! Manche Dinge brauchen eben mehr Zeit und man muss sie einfach in Ruhe lassen. So sieht er perfekt aus! Glückwunsch!
    Liebe Grüße Dorthe

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden, Verena. Manchmal ist weniger eben doch mehr! Und weniger Trennen wär ja auch toll gewesen ;)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  5. Eine Granate von Quilt und wirklich typisch Verena, aber nicht wegen des Qulitens sondern wegen der schlichten Schönheit! Du hast ein Händchen für´s Verwenden der Solids - größtmögliche Bewunderung dafür! Und das du ihn jetzt einfach gequiltet hast, passt sehr, sehr gut zu diesem Quilt - gut Ding wil Weile haben.....

    AntwortenLöschen
  6. Dein Konfetti Quilt gefällt mir sehr gut - bunt und schlicht zugleich, das muss man erst einmal schaffen... :-)
    Denke, dass das jetzige Quilting besser passt, das unterstützt das Muster eher, das "Durcheinander" hat den Kurven ein wenig die Show gestohlen. Euer Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt!
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  7. Love those bright Kona colors against the white background. You chose a lovely block for a first time using your curve ruler. And the quilting turned out lovely! It's gorgeous! Congratulations on such a beautiful finish!

    Lieben Sie jene hellen Kona-Farben gegen den weißen Hintergrund. Sie wählten einen schönen Block seit einem ersten Mal verwendend Ihr Kurve-Lineal. Und das Steppen stellte sich schön heraus! Das ist prächtig! Glückwünsche auf solch einem schönen Schluss!

    AntwortenLöschen
  8. Uff, das hört sich nach viel Arbeit für den Nahttrenner an. Und einfach unglaublich, dass Du dabei sogar Hilfe hattest ;o) Respekt! Ich bin gespannt auf die endgültige Version, das Quilttop sieht ja schon mal super aus!!!!

    AntwortenLöschen
  9. super Quilt ... den würde ich auch gern nacharbeiten ... also ran, an die Anleitung :) ... mit gefiel das erste Quilting aber auch sehr gut ...

    LG zicki

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderbarer Quilt ist das geworden! So frisch und heiter! Ja, eine Anleitung würde mich auch sehr erfreuen, denn ich finde deinen Quilt absolut nachnähwürdig! Danke für's Vorstellen!

    AntwortenLöschen