Sonntag, 16. November 2014

Swap°pen auf Deutsch 5- Mini Outburst Quilt fertig!

Juhu, er ist fertig!!
Man, hat der mich genervt
und man finde ich den (tschuldingung) geil!



Hier die Geschichte:
Als Aylin auf flickr zur 5. Runde Swappen auf Deutsch gerufen hat, habe ich mich angemeldet!
Die Themen waren vielfätlig: Beutel, Kissenhülle oder Miniquilt.
Mir hat es schon sehr viel Spaß gemacht, mein Mosaik auszusuchen und die der anderen zu betrachten.
Hier hatte ich schon mal darüber gepostet.
Den Tag der Partner-Auslosung habe ich mit Spannung erwartet! Als ich die mail dann geöffnet habe und wußte, für wen ich nähe, habe ich mich gefreut! Und  wußte auch sofort, dass ich mich da echt ins Zeug legen muss!
Irgendwie kam es mir bei dieser Swap Runde so vor, als würde unheimlich viel gefragt werden: "lieber Partner, soll ich das so oder so machen?" - zwei Bilder zur Auswahl- und "lieber Partner, gefällt dir das so oder so besser? - zwei Bilder zur Auswahl.
Ich bin erst voll auf diesen Zug mit aufgesprungen und habe Vorschläge zur Auswahl gegeben. Dann habe ich gemerkt, dass mich das total ausbremst.
Da war erst mal Pause angesagt.
Und dann wollte ich den Outburstquilt von Sewlio als Miniquilt machen!
Ich hatte ihn schon mal im Original gemacht und liebe in sehr (hier Bilder).
Für meine Partnerin passten keine der Original Farbzusammenstellungen. So habe ich mich daran gemacht und selbst ein Farbschema zusammengstellt.



Man war das aufregend! Ich wußte zwar ungefähr auf was es ankommt, aber ob es dann auch so rauskommen würde, wie ich das wollte, wußte ich nicht.
Erst nach viel Streifen schneiden, Streifen nähen, Streifen wieder schneiden und Streifen wieder nähen konnte ich sehen: Ja, es wird was!!



Die einzige Kreuzung, mit der ich nicht ganz zufrieden bin, ist die wo rosa über rot geht. Da ist das pink zu wenig kontrastreich.
Und hey, was ich die Streifen aufgetrennt und wieder genäht habe!! Ich finde, den Schnitt müsste man mit einem schönen Nahttrenner zusammen verkaufen!




Dieses Stadium finde ich so schön, dass das Teil  mindestend eine Woche so bei mir auf dem Boden  rumliegen musste ;-)


Aber naja, ich wollte dann mal fertig werden.
Leider hatte ich dann noch voll die Quilt Krise!
Ich habe wieder eine Spirale gequiltet wie beim großen. Der hat sich schon leicht am Rand gewellt, was ich sehr irritierend fand! Der kleine hat sich gewellt wie Hölle! Mann war ich frustriert! Schon wieder trennen! Die Ecken und der letzte Kreis mussten dran glauben. Dann habe ich das Ding eingesprüht, auf meiner Schneidmatte plattgedrückt und gehofft, dass es flach bleibt. Es blieb, aber ich habe wieder eineige Tage "Bedenkzeit" gebraucht, bevor ich es gewagt habe, erneut zu quilten. Gottseidank ist es ganz gut gegangen!




So, jetzt kann ich mich noch zwei Wochen an meinen Mini Outburst freuen, bevor ich ihn wegschicken muss!
Allerdings brauche ich nur noch zwei Wochen warten, dann kann ich mich an dem Mini freuen, den ich genäht bekomme :-)









Kommentare:

  1. Der Miniquilt ist wunderschön! die Farben passen super zueinander. Dein Tauschpartner ist bestimmt total begeistert.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Der Mini ist einfach wooooowwwww! geworden!
    Das mit dem welligen Rand hab ich auch schon gehabt beim spiralequilten, leider... Ich hab aber so gelassen, war ja "nur" ein Babyquilt, der muss ja nicht ganz flach liegen ;-)
    Ich bin ja sooo gespannt wer welche Sachen bekommt!
    Glg iva

    AntwortenLöschen
  3. Oh Schreck - nur noch zwei Wochen? Dann muss ich mein Teil jetzt endlich fertig machen. Aber der Trennungsschmerz wird nicht so groß - ich freu' mich ja schon so auf den Miniquilt von Dir! Und wage es nicht, den an jemand anderen zu schicken!!!

    AntwortenLöschen
  4. Was??? Zwei Wochen? Au Mann! Das stimmt ja, dann muss ich mich wohl wirklich dran machen... Warme Mütze für die Tochter versus Swap°Projekt gar nicht so einfach ;-)
    Dein Quilt ist wirklich wunderschön geworden. Toll, dass das mit dem Glätten noch gepasst hat. Hast du dann die äußeren Linien in der anderen Richtung gequiltet oder was hast du gemacht?
    Schade, das sind nicht meine Farben, also nicht für mich. Aber für den hätte ich glatt mein Farbschema über den Haufen geworfen :-))
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  5. Der schaut hammermäßig aus!!!
    Ich bin völlig begeistert ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Da kannst Du echt stolz sein auf das Werk!!!!! Und die, die ihn bekommt aber auch!!!!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin begeistert - besonders weil er bestimmt für mich ist und ich schon genau weiß, wo er hinkommt :-) Du hast ein Meisterwerk abgeliefert!

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe ihn wirklich bekommen und bin sowas von glücklich! Du hast dir so extrem viel Mühe für mich gemacht - ich weiß gar nicht, wie ich dir danken soll. Dieser Quilt bedeutet mir ganz, ganz viel... Er bekommt einen Ehrenplatz (auch im Herzen)! Tausend Dank, liebe Verena!

    AntwortenLöschen
  9. Der ist wirklich wunder, wunder, wunderschön geworden, Verena! Die viele Arbeit hat sich mehr als gelohnt. Und danke für den Hinweis, dass sich der Quilt beim Spirale quilten außen leicht wellt. So eine Spirale wollte ich nämlich endlich auch mal probieren.

    AntwortenLöschen