Samstag, 6. Juni 2015

Die Sache mit DaWanda

So, jetzt habe ich es nochmal in Angriff genommen:
Ich habe einen DaWanda Shop eröffnet!



Meine Geschwister, die ja regelmäßig mit praktischen, genähten Sachen von mir beglückt werden, stellen mir genauso regelmäßig die Frage: "Das ist ja cool! Warum willst du das denn nicht auch verkaufen?!"
Auf der einen Seite ist es schon so, dass ich gerne lustige Sachen nähe und Spaß daran habe und sie auch gerne weiter gebe.
Und ich kann ja auch gut nähen und ich sitze ja an einer großartigen Quelle um gute und schöne "Rohstoffe" zu bekommen.
Auf der andern Seite fehlt mir wohl etwas das Selbstvertrauen, meine genähten Sachen wirklich gegen Geld herzugeben...
Als ich gerade beschlossen hatte, die Sache mit DaWanda anzugehen, habe ich diesen Blog von Katharina entdeckt, die "zufällig" gerade eine Serie schreibt "Verkaufen auf DaWanda"!
Oh, mann, das hat mich echt gleich wieder eingeschüchtert!
Ich finde ihren Blog wundervoll!
Super schön aufgemacht, super schöne Bilder!
Das könnte ich auch gerne!
Und so ist auch ihr DaWanda Shop.
Ich kann mich nicht mal entscheiden, ob ich den momentan allseits beliebten weißen Hintergrund für meine Fotos nehme, oder "meinen" typischen Terassen-Holzboden!
(an dem ich mir heute beim Foto machen übrigens den dicksten Schiefer aller Zeiten eingefangen habe!!)



Dann hätte ich ja gerne "alles aus einem Guss".
Aber dann finde ich sowas wie den Motivstoff mit Eishockey so lustig, habe die schicken lila Stoffe für das Flügelkissen in der Kiste gefunden und muss für jemanden wie meine kleine Nichte natürlich was mit rosa nähen!
Eigentlich habe ich kein Konzept!
Aber wahrscheinlich bin ich einfach so.
Authentisch sein hat ja auch was Positives, oder?!

Dann die Sache mit der Werbung!
Ich will einfach nicht andauernd in meine Blog Posts schreiben: "Das ist übrigens neu in meinem DaWanda Shop!" !
Höchstens ab und zu, wenn ich von was Neuem sehr begeistert bin, vielleicht.
Also hier für die, die meinen Blog lesen und nicht eh selber nähen:
Da rechts ist ein schicker DaWanda Button, zu dem man ganz leicht in meinen tollen neuen DaWanda Shop kommt :-)



Kommentare:

  1. Liebe Verena (hab deinen Name in einem Kommentar gefunden),
    gut dass du den Schritt gewagt hast. Deine Sachen sind wunderbar und es ist schön, dass du jetzt bei DaWanda präsent bist. Du weißt doch: wer wagt, der gewinnt. Ich wünsch dir viel Erfolg und werd gleich mal reinschauen.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  2. ��lichen Glückwunsch und viel Erfolg im Shop. Du hast so viele innovative Ideen, dass du schnell Abnehmer für die tollen Unikate finden wirst�� LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Dann Glückwunsch zum Startschuss und viel Erfolg!
    Ich glaube der Hintergrund ist wurscht, vor allem würde ich bei "weiß" das Pony vermissen ;-)
    Ich wünsche dir auf jeden Fall auch ein glückliches Händchen beim Abwägen zwischen "Werbung machen" und "interessante Posts schreiben" - das halte ich nämlich für sehr anspruchsvoll!
    LG, Eva

    AntwortenLöschen