Mittwoch, 25. Februar 2015

"Grap some Grub" Tascherl aus Paint Collection

Die letzten eineinhalb Wochen waren Carrie Wochen!
Ich habe mich mit ihren allerneuesten Stoffen gespielt (die es ab Sommer zu kaufen geben wird) und zwei Quilts gemacht.
Die sind noch voll geheim.
Aber weil ich schon so auf such-designs Kurs war, habe ich einen meiner Lieblingsstoffe aus der letzten Serie "Paint Collection" aus der Kiste geholt und dazu einen Schnitt, den ich auf dem Quilt Market gekauft habe: "Grab Some Grub" von ByAnnie.
Die Schnitte von ihr sind total genial!
Sehr strukturiert, gut erklärt und trotz oftmals sehr dicker Lagen immer machbar.
Es ist die Annie, die das Soft-and-Stable Vlies erfunden hat.
Wer das noch nicht kennt: Es ist ein ca. 3 mm dicker weicher Schaumstoff zwischen zwei Lagen Stoffgewebe.
Ich benutze das total gerne für Laptop Hüllen oder andere Elektrogerätetaschen, weil es so schön polstert.
Auf der Messe habe ich einen Schnitt samt Zubehör gekauft. In der Packung  ist mir zum  ersten Mal der Tafel-Stoff begegnet!
(Oh, den habe ich zwar schon verarbeitet, aber hier noch gar nicht gezeigt! Nur auf Instagram)
Das ist auch ein super geniales Material: Fühlt sich so ähnlich an wie dickes Wachstuch, ist schwarz und man kann mit Tafelkreiden darauf malen und auch wieder abwischen.

The last two weeks were Carrie weeks!
I played with her very new fabrics (they will be available in summer) and made two quilts.
They are secretat the moment of course...
But as I was in a  such-designs mood, I grabed my favorite fabric from her last line "paint collection" and a pattern I bought at quilt market in autumn:
"Grab some Grub" by ByAnnie.
Her patterns are fabulous!
They are structured, well explained and the sewing is manageable in spite of thick layers.
It's the Annie who invented "soft and stable".
I love using it for laptop  covers and other bags for electronic items.
At market I bought the "Finishing Kit". This was when I first met chalk board fabric!
(Oh, I made things with this material but forgtot to blog about it! Just pictures on Instagram...)
It feels a bit like thick laminated fabric, is black and you can write on it with chalk and wipe it away again.


Letzten Sonntag, beim Treffen mit den Munich Modern Quilters habe ich angefangen, heute ist sie fertig:

I started the project on sunday and today it is ready:



Hier wäre es wohl sinnvoller, mit diesen Kreidestiften was zu schreiben- die Tafelkreide verwischt natürlich.

Here it would be better to write on it with those chalk  pens- chalkboard chalk does smear.



Ganz zufrieden bin ich nicht.
Die Tasche sah mit Kinderstoffen total süß aus!
Mit diesem modernen Stoff gefällt sie mir nicht ganz so gut.
Da hätte ich den Stoff lieber für etwas anderes benützen sollen...
Naja, nicht immer sieht etwas am Ende so aus, wie man es sich denkt.

I am not completely happy with the result.
The bag was so cute with the kids fabrics I saw on market!
With these modern fabrics- I don't know...
I had better saved it for another projekt!
Well, things do not always turn out the way you think.



Manchmal kommt die Liebe aber auch einfach ein bisschen später :-)

But sometimes you just have to wait for love to come  :-)

Kommentare:

  1. Also wenn die Liebe nicht kommen sollte, dann würde ich mich "opfern" und dem guten Stück ein liebevolles Zuhause geben :-) Ich find's toll - vor allem auch die Idee mit dem Tafelstoff, das ist ein super i-Tüpfelchen für die Tasche!

    AntwortenLöschen
  2. Die ist genaial! Ich will auch mal so eine machen - und das von mir, die ich ja sonst alles andere als ein Taschenmacher bin. Bitte, bitte zeig mir das mal, wie das geht!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Pausenbrottasche! Ich habe es auch sehr oft überlegt, wo man diese Tafel/reidestoff gut einsetzen könnte....die Tasche sieht super aus! Ich könnte so eine Tasche in Retrostoffe sehen...aber ich liebe Retrostoffe! Wie lange hat es gedauert zu nähen? Ich möchte auch so eine nachnähen. ;-)
    LG, Karen

    AntwortenLöschen
  4. This is absolutely beautifull!

    AntwortenLöschen
  5. Ne, Verena, die Liebe kommt sofort - und zwar von mir! Die ist so schön geworden! Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen