Mittwoch, 13. August 2014

Outburst Quilt nach Sewlio

"kam-sah-und siegte"!
veni vidi vici!



Auf der Seite von Robert Kaufman gibt es ja eine Seite mit Quiltmustern.
Ab und zu stöbere ich da.
Als ich den "Outburst" Quilt gesehen habe, war es um mich geschehen!
Ich fand ihn super!
Allein die Seite von der Designerin Kyndra Brown gefällt mir total gut.
Bei der erstbesten Kaufman Bestellung, die wir für den Laden emacht haben, habe ich noch die zwei Unis, die wir nicht im Kona-Sortiment hatten, mit bestellt. Und dann mit den Hufen gescharrt und gewartet, bis sie kamen!
Der Schnitt ist tatsächlich mit Anleitung für den kühlen  bunten, den ich gemacht habe und für die warme gelb-orange-roten Variante und dann gibt es noch eine Tabelle für eigene Entwürfe! 

Um den Überblick zu bewahren, habe ich mir Stoffschnipsel gemacht und beschriftet



Puh, Arbeit war es ja schon!
Erst Streifen aneinander nähen, dann Streifen verschneiden und dann die blöden Nahtzugaben immer markieren, damit sich die Ecken auch im richtigen Winkel treffen!
Und ich bin ja überhaupt kein Fan von "Nahtzugaben-auseinander-bügeln"!
(jammere ich etwa?!)
Nach viel viel Nähen, sah es dann so aus



und von hinten so



Cool, oder?!
Leider musste ich die Ecken abschneiden...
und neue dran machen :-)

Gequiltet habe ich rund (irgendwas muss ja anders sein als im Original)




Leider hat es auch geregnet, als ich die Bilder auf dem Balkon gemacht habe
(aber es ging nicht anders: die Farben kommen nur richtig gut, wenn ich die Fotos im Tageslicht mache und ich musste den Quilt ja in den Laden bringen!)
und die Kanten sind etwas schmutzig geworden.
Als ich letzte Woche das Binding an diesem Quilt demonstrieren wollte, fand meine Kundin nicht nur meine Art das Binding zu machen hässlich, es war auch noch schmuddelig ;-)
(ich muss echt lachen!)
So, dass ist jetzt mein bunter Beitrag bei diesem Dauerregen heute!
Morgen will ich es trocken haben, denn ich will Feuerwerk am See sehen!!




Kommentare:

  1. Der Quilt ist einfach wunderschön, diese hell-dunkel Kontraste haben eine ganz einmalige Wirkung! In meinen Augen macht sich das gute Stück sehr gut im Laden :-)

    AntwortenLöschen
  2. W.O.W.!!! Ist der genial und ich kann mir schon vorstellen, was das für eine Arbeit gemacht hat - die Belohnung ist dieser irre gute Quilt. Die Kaufmannseite ist wirklich eine Schatzgrube, ich stöbere auch gerne darin rum. Den Quilt kannte bisher aber nicht. Granate :-)

    AntwortenLöschen
  3. Grandios! Vielen Dank für den Tipp mit dem Link mit den Mustern. Da lohnt es sich wirklich zu stöbern.

    AntwortenLöschen
  4. Der Quilt ist wunderschön, ich mag besonders das Kreis-Quilten! Wirklich tolle Arbeit!!!

    AntwortenLöschen
  5. Der Quilt ist wirklich ganz toll! Wirkt super mit dem Kreisquilting so als Kontrast zu den Spitzen!
    Das mit dem Binding ist ja wirklich witzig - hat sie wirklich hässlich gesagt?

    AntwortenLöschen
  6. Nein, nicht wörtlich...
    Wir haben uns ganz gut verstanden.
    Und Binding machen ist wirklich nicht meine Lieblingsbeschäftigung ;-)

    AntwortenLöschen