Sonntag, 13. Juli 2014

Die Sache mit dem Runden und dem Eckigen...





Als wir zu Ostern in Rio de Janeiro waren, haben wir auch das dortige Fußballstadion besucht:
Maracana!



Ich fand's super!



Wir standen dann da vor der Trainerbank und haben gesagt:
"Genau hier werden Mitte Juli die deutschen Fußballer stehen und das Finale der Fußball Weltmeisterschaft spielen!"



Und so ist es!!
Wow Gänsehaut!!!

Zur WM haben mein Sohn und sein Cousin von meiner Mutter Hosen aus Fußballstoffen genäht bekommen.
Sie Stoffreste lagen bei mir rum als ich am Blöcke nähen für den Tula Pink City Sampler war.
Da hat's mich gepackt und ich habe einen Block in schwarz-rot-gelb genäht
und gesagt: für jeden Sieg nähe ich jetzt einen!




Das ist bisher daraus geworden



Wenn wir Fußball Weltmeister werden, quilte ich vier goldene Sterne rein ;-)  !

Auf geht's!!


Kommentare:

  1. Na dann - frohes Sterne-Quilten :-)))) War das nicht irre gestern? Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, diese Fußballblöcke, irgendwie sind wir Quilterinnen alle ein bisschen "verrückt" ;-) LG, Martina

    AntwortenLöschen